Ich durfte gerade @dlfkultur sagen: @cem_oezdemir braucht keine Symbolpolitik, dafür ist er zu gut. Aber die Ampel kann nicht vom Vielfalt und Fortschritt reden und nicht die historische Chance nutzen, diesen Sohn von Gastarbeitern zum Minister zu machen. ES IST ZEIT!

Nov 25, 2021 · 5:57 PM UTC

8
8
0
166
Find leider den Link nicht bei @dlfkultur
2
0
0
3
Jo. Muss Habeck halt zurückziehen.
0
0
0
0
Warum degradieren Sie Özdemir zum Quotentürken? Er hat seinen Wahlkreis mit >40% direkt gewonnen. Welche/r Grüne kann da gleichziehen?
1
0
0
1
Sie sagt literally das Gegenteil: "@cem_oezdemir braucht keine Symbolpolitik, dafür ist er zu gut"
0
0
0
3
Nach dieser Anforderungslogik wird es Zeit das eine deutsche Jüdin Ministerin wird - was qualifiziert den eloquent u. gut vernetzten @cem_oezdemir zum Minister für Ernährung und Agrarwirtschaft ?
1
0
0
0
... er hat Alles, was es braucht. In das Fachspezifische kann + wird er sich schnell 1arbeiten. Hardskillz bitte nicht überbewerten.
1
0
0
0
Ich würde mich freuen, wenn @cem_oezdemir und jede/r andere auch ein Amt besetzen könnte, ohne dass es nachgelagerter Begründungen bedarf.
1
0
0
2
bei fragen, die ausgehandelt werden müssen und wo mehrere dran wollen ist das eher unrealistisch
0
0
0
2