The Artist formerly known as Tadzio M, now back. For hedocommunism & climatejustice! Newsletter: friedlichesabotage.net He who must not be named (on Twitter)

berlin
Joined May 2013
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Replying to @lassessostehen
die neue grüne gouvernmentalité: grün ist nicht, wer grün ist, sondern wer *verantwortung* übernimmt. daher ist das neue grüne initiationsritual auch der sprung durch einen reifen, der das ablegen der eigenen prinzipien, & die übernahme staatstragender verantwortung symbolisiert
1
5
21
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Heute ist 53. #Stonewall-Jahrestag, kurz nach #Oslo & #RoeVsWade: wir müssen queere Kämpfe mit #Antifa, mit dem Feminismus, Klimagerechtigkeit & offene Grenzen zusammenführen. Dafür zu kämpfen wäre ein würdiges Erbe der Rebel Queers der Christopher Street. jungle.world/artikel/2019/26…
1
9
25
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Du schon wieder bei den ÖRR @RealTadzioM ?
Kommissar Rex hat sich verändert. #Tatort
1
2
10
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
#BREAKING: +++ Finanzministerium in Berlin blockiert - Betrieb erheblich gestört - Aktivist*innen fordern globalen #Schuldenerlass für #Klimagerechtigkeit +++ Über 100 Aktivist*innen haben am frühen Montag Morgen das #Finanzministerium in Berlin blockiert. #DebtForClimate
32
131
13
677
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
#Servicetweet für Privilegierte re: #Klimagerechtigkeit: Es geht bei #checkyourprivilege nicht darum, Euch zu "shamen". Es geht um Verantwortung: "Je mehr Privilegien Du hast haben, desto mehr Verantwortung hast Du, dieses mörderische sozioökonomische System zu verändern."
The more privilege you have, the more responsibility you have to help change this murderous planet-killing socioeconomic system.
2
23
60
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Helden! ✊🧘‍♂️
Beharrlich und gewaltfrei. So feiere ich Aktivismus für Anliegen, die so selbstverständlich sein sollten, dass er obsolet sein müsste. 👏🧘😍
Show this thread
28
36
3
355
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Das US-Recht auf #Abtreibung wird gekippt; Clarence Thomas stellt die EheFürAlle & Verhütung infrage, ein Senator die Aufhebung der "Rassentrennung". In #Oslo sterben Queers im reaktionären Kugelhagel. Der Klerikalfaschismus marschiert. #WTF is happening? Ein Erklärungsversuch:
Der #SCOTUS hat #RoeVsWade gekippt. Es gibt kein bundesweit verbrieftes Recht auf #Abtreibung in den USA. Seitdem geht die Angst um, dass andere "progressive Freiheiten" (Ehe für Alle, etc.) in den USA & darüber hinaus am Wackeln sind. Ein 🧵über Rollbacks & Bewegungsmacht. 1/x
Show this thread
4
26
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Amazing: a few hundred people have gather in #Osla for a spontaneous #Pride-March! In the face of violence & aggression, #OsloPride assembles to show that we won't go quietly into that night; that we won't go without a fight. That we are queer & proud.
Einige hundert Menschen haben sich in #Oslo zu einer spontanen #Pride-Parade versammelt
7
26
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Wahnsinnig schöne #Pride-Briefmarken aus GB 😍 queer.de/bild-des-tages.php?…
1
7
16
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Today, #OsloPride has been cancelled because of what may well be an anti-#queer hatecrime. "50 years ago, queer activists took part in Britain’s 1st #Pride march, & made history." Solidarity with our queer comrades & our allies in Oslo. Pride is a riot! theguardian.com/world/2022/j…
7
14
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Die Frage bleibt eigentlich immer die selbe:
Replying to @larsmb
or as d&g put it, referencing spinoza: why do men (sic) fight for their servitude as stubbornly as if it were their salvation?
2
5
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
#OsloPride wurde abgesagt, weil heute Nacht Menschen in zwei Bars angegriffen wurden, einer davon der queere #LondonPub. Zwei Menschen starben, Dutzende wurden verletzt. Ob #Queerhass ein Tatmotiv war, ist noch unklar. I fucking hate this world. euronews.com/2022/06/25/oslo…
5
14
38
ich hab da nen thread zu geschrieben:
Der #SCOTUS hat #RoeVsWade gekippt. Es gibt kein bundesweit verbrieftes Recht auf #Abtreibung in den USA. Seitdem geht die Angst um, dass andere "progressive Freiheiten" (Ehe für Alle, etc.) in den USA & darüber hinaus am Wackeln sind. Ein 🧵über Rollbacks & Bewegungsmacht. 1/x
Show this thread
1
3
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Der #SCOTUS hat #RoeVsWade gekippt. Es gibt kein bundesweit verbrieftes Recht auf #Abtreibung in den USA. Seitdem geht die Angst um, dass andere "progressive Freiheiten" (Ehe für Alle, etc.) in den USA & darüber hinaus am Wackeln sind. Ein 🧵über Rollbacks & Bewegungsmacht. 1/x
#RoeVsWade has fallen. D.h.: es gibt kein bundesweit verbrieftes Recht auf #Abtreibung in den USA. Andere von progressiven BEwegungen erkämpfte Freiheiten könnten nun auch gekippt werden. They're coming for all of us, for every victory we've ever won. spiegel.de/ausland/supreme-c…
Show this thread
4
33
7
92
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Vielleicht werden wir #LNG eher los, wenn wir die Schiffe als Technoparty-Locations ins Spiel bringen?
Replying to @MarkTomasovic
Photo of the interior of an LNG tanker
Show this thread
2
4
43
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Je mehr Macht und Geld wir den Konservativen und Großkonzernen und Rechten und Fossillobbies geben, desto härter werden die uns im vollen Lauf in die Kniekehlen treten und dann plattmachen. Spoiler: wir machen sie grade um hunderte Milliarden € jährlich reicher und mächtiger.
#RoeVsWade has fallen. D.h.: es gibt kein bundesweit verbrieftes Recht auf #Abtreibung in den USA. Andere von progressiven BEwegungen erkämpfte Freiheiten könnten nun auch gekippt werden. They're coming for all of us, for every victory we've ever won. spiegel.de/ausland/supreme-c…
Show this thread
1
6
33
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Fänd's gut, wenn ich hier mehr Aufregung über die Ankündigung der Bundesregierung sehen würde, LGBTQ+ Menschen weiter in Verfolgerstaaten abzuschieben & weniger über irgendwelche TERFs die irgendwelche Scheiße labern, die auch schon in je 500 anderen tweets debunked wurde.
5
93
4
357
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
Interview mit Aktivist von @Ende__Gelaende zu fossilen Rollback, kolonialen Ausbeutungs-Kontinuitäten & geplanten Massenaktionen in #Hamburg vom 9.-15. August 2022. radio.nrdpl.org/2022/06/24/i… #radionordpol #endegelaende @FSK @ende_gelande @Nordpol_DO
2
12
1
14
Show this thread
FaggotsForFuture ✊🌈✊ retweeted
#WennIchDenMutHaette - wäre doch ein schöner # für Solitweets zu den Aktionen der #LetzteGeneration (@AufstandLastGen), oder? Thanks @FrankWolfSchum1 (#FaggotsForFuture) for the sentiment.
„Ihr habt meinen absoluten Respekt. Wenn ich ein bisschen mutiger wäre, würde ich mich mit zu euch setzen.“
2
20
2
61