war auf Halde - G wie Gendetta, Baby! Twitter-Virologin #ArbeitAberSicher

Joined August 2020
"Es hilft doch nix außer hartem Lockdown!" Nein Herzchen, du hast keine Fantasie und das Privileg, dass dir ein harter Lockdowns nicht die Existenz raubt oder dich psychisch schädigt. Ideen gerne hier sammeln. Link zu Anmerkung im Thread: bvvp.de/kinder-brauchen-mehr…
Lockdowns mit einer Bevölkerung, die vielfach psychisch belastet ist, läuft schlicht nicht mehr. Keine Compliance. Die bvvp hat doch ganz konkrete Vorschläge gemacht - das ergänzend: so viel Outdoor Öffnung wie möglich, damit Menschen sich nicht Heimlich innen treffen 1/2
12
14
2
124
Show this thread
Na ihr rechten Trolle, habt ihr es wieder geschafft und Romas Hardi zum weinen gebracht? Roma ist sehr erzürnt, fürchtet euch! Womöglich spricht sie noch eine Blockempfehlung gegen euch aus! 😱
7
20
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Nur damit sich dann keiner wundert: Davor dürfte sich das in den Kitas niederschlagen. Und die Kinder wollen im Grundschulalter dann übrigens nicht nur morgens in die Schule, sondern auch teils nachmittags in der Hort, wo es Erzieher braucht…
Laut Kultusministerkonferenz werden die Schülerzahlen bis zum Schuljahr 2030/2031 bundesweit um bis zu 15% steigen. Damit wird sich der #Lehrermangel an den #Schulen verschärfen, wie eine neue @iw_koeln-Studie zeigt. Die #Politik muss jetzt entgegenwirken. bit.ly/3N5nqQR
3
5
24
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Im ÖPNV nun OP-Masken statt FFP2. Zwei Dinge bleiben: Die Evidenzlosigkeit der Maßnahme und die Pflicht, überhaupt eine Maske zu tragen.
112
439
12
3,114
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
"Als Beispiele für Instrumente, die bei Bedarf eingesetzt werden könnten, zählte Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) die Möglichkeit einer Maskenpflicht in Schulen ... auf." Eine Frechheit #Maskenpflicht in Schulen als "erstes Instrument" zu nennen. swr-aktuell-app.swr.de/news/…
26
57
7
340
Show this thread
Sie nennen es Solidarität und sie meinen sich selbst 😘.
14
11
2
73
Immerhin haben wir es hier mal schriftlich: die Maske ist schon lange zu einem religiösen Symbol geworden.
4
2
24
Wie kann man seinem Kind so etwas antun? Meine Sorge bei den Lösungsmitteln wäre übrigens nicht, dass sie die Maske auflösen (🤦) sondern, dass sie direkt auf der Haut aufliegen und über diese vom Kind aufgenommen werden. Naja risk assessment, nicht wahr? 😘
Bin aktuell dabei, die Kindermasken mit Latex abzudichten. Bin noch nicht fertig, braucht so einige Schichten. Nächstes Mal nehme ich dickflüssiges Latex. Aber müsste grundsätzlich funktionieren, denke ich. Haftet selbst zusätzlich an der Haut. Sonst jemand damit Erfahrungen? /!B
Show this thread
16
4
2
49
Wenn ich zeichnen könnte, hätte ich ihm nen Aluhut gezeichnet. Aber ich denke, ihr erkennt, was gemeint ist.
9
1
48
Sie akzeptieren inzwischen, dass die Kinder in Präsenz zur Schule gehen müssen. Aber ALLES, was Kindern Spaß machen würde, wird gnadenlos torpediert. Was für eine Generation wollt ihr denn da bitte heranziehen?
5
3
30
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Dieser Tweet bringt alles auf den Punkt was bei Team #KinderdurchseuchungStoppen schief läuft
This tweet is unavailable
8
10
82
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Sollte ich jemals ein Kind haben, was psychologische Betreuung/Begleitung benötigt, werde ich erst mal die Twitter Timeline des Psychologen durchchecken und schauen, was er so in der Pandemie zum Thema Kinder vom Stapel gelassen hat. Ist ja gruselig...
10
20
343
Inzwischen frage ich mich, ob das online therapieren Hardi so gut getan hat. Er scheint seine Sims Charaktere zunehmend mit echten Personen zu vermischen. Auch die Dystopie, die er sich geschaffen hat, kann man mindestens bedenklich finden.
4
1
37
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
2
4
20
Manche Paulaner überstehen den reality Check nicht. Gießen ist so weit ich weiß eins der renommiertesten Zentren für herzkranke Kinder. Aber was wissen die schon 😘.
1
15
Interessiert das eigentlich noch irgendjemanden?
9
13
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Replying to @Karl_Lauterbach
Mal wieder Zeit, daran zu erinnern, welcher boxweinaffine Hochstapler uns diesen Stuss eingebrockt hat.
Replying to @oliverbeige
Schauen wir uns diesen Harvard-Doc, den er selten verschweigt, mal genauer an. Wir finden, naja, vierzig Seiten vage philosophischer Anmutungen, mit dem alten Schreibmaschinenschrift-Trick auf 100 Seiten aufgeplustert. /2
Show this thread
5
1
40
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Wenn wir davor Angst haben, dass Corona-Maßnahmen für unsere Kinder wieder eingeführt werden könnten, vergessen wir, dass manche von ihnen noch immer direkt davon betroffen sind. Die Testpflicht für Kinder in Sonderpädagogischen Einrichtungen besteht fort! km-bw.de/,Lde/startseite/son…
6
24
3
125
Show this thread
Sophie 🍪🖤- Ministerium für Kekse und harte Liebe retweeted
Es ist halt irgendwie eigentümlich, wie Twitter erzählen will, dass alle die totalen Niedriginzidenzler wären und nur eine kleine Minderheit keinen Bock mehr hat... Und in der Realität da draußen ist es einfach andersrum... Ich glaube, fast alle haben die Endemie begriffen.
8
13
159
Hartes Schicksal 😘.
Replying to @peppi77
Es wird immer deutlicher, dass der Plan lautet, das Volk komplett zu durchseuchen. Und zwar so bald es geht, weil sie sich zum Herbst/Winter davon einen Vorteil versprechen. Auf persönliche Schicksale, wie entfallener Urlaub, wird dabei nicht geachtet.
1
4