Replying to @Herrndorf
Wehe das wird nicht ausbezahlt.
1
0
0
0
Keine Ahnung, wie das gehandhabt wird. Allein die Anzahl ist krass und zeigt, dass unser Gesundheitssystem seit Monaten über seiner Leistungsgrenze agiert. Sowas dürfte nicht sein.
0
0
0
1